Brauch Schreinerei + Zimmerei
Home
Firma
Dienstleistungen
Kontakt
Galerie
Aktuelle Objekte
Referenzen


Brauch Zimmerei &
Schreinerei
Zürcherstr. 22
8604 Volketswil

Tel. 044 945'41'68
Fax. 044 945'15'93


powered by
Storm Multimedia




1898 Gründung des Zimmereigeschäfts durch Jakob Brauch-Winkler, geb 1866, nach umfassender Ausbildung in der Fremde. Gleichzeitig betrieb er noch eine Landwirtschaft, welche jedoch später verkauft wurde

1932 Übergabe des Geschäfts an den Sohn, Jakob Brauch-Keller, geb 1909, der von den tüchtigen Berufskenntnissen seines Vaters profitierte und somit den Geschäftskreis stetig erweitern konnte.

1942 In diesem Jahr wurde das ganze Anwesen mit dem daran gebauten Wohnhaus durch Feuer fast gänzlich zerstört. Sämtliche Maschinen, sowie ein Teil der Holzvorräte blieben in den Flammen. In einer rasch improvisierten Notbaute wurde weiter gearbeitet und neue Maschinen angeschafft, so dass keine Arbeiter entlassen werden mussten.

1943 Durch den Kauf eines landwirtschaftlichen Heimwesens sicherte sich Jakob Brauch-Keller das nötige Gelände, um neue Werkgebäude zu erstellen, wo dem Betrieb nun keine räumlichen Grenzen mehr gezogen sind , wie dies vor dem Brand der Fall gewesen war.

1963 Übernahme des Zimmereibetriebs von Jakob Brauch-Koeppel, geb 1936, Zimmermeister und Sohn des Jakob Brauch-Keller. Gleichzeitig stieg sein Bruder, Heinrich Brauch, geb. 1938, Schreinermeister, mit ins Geschäft ein und erweiterte es mit seiner Schreinerei.

2001 Im Januar übergaben die beiden Brüder die Geschäftsleitung an den Sohn von Jakob Brauch, und Heinrich Brauch zog sich aus dem Geschäft zurück. Nun leitet Peter Brauch, geb. 1970, eidgen. dipl. Bauführer, die Zimmerei und Schreinerei.

Dank der kontinuierlichen Erweiterung des Geschäftskreises, der heute bis in die Stadt Zürich, das Pfannenstielgebiet und das Zürcher Unterland reicht und dank den zahlreichen Anschaffungen modernster Maschinen und tüchtigem bewährtem Personal, kann das Geschäft allen Anforderungen gerecht werden.